JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

   Pitotrohr wurde in Ihren Warenkorb gelegt
RES als ARF-Modell

Snappi ist ein für die Wettbewerbsklasse F3B RES speziell entwickeltes und konkurrenzfähiges Fertigmodell. Konzept und Bau entsprechen den internationalen FAI-Regeln. RES-Modelle haben 2 m Spannweite, sind 2-Achs-gesteuert und haben Störklappen (Bremsklappen) für präzise Punktlandungen. Bereits der 2. Prototyp erreichte beim RES-Wettbewerb 2018 in Utzenstorf schon in der ersten Runde die 1000’er-Wertung.
Das neue RES-Segelflugmodell eignet sich dank der gutmütigen Flugeigenschaften aber auch für Anfänger. Auch am Hang ist Snappi an windschwachen Tagen eine willkommene Abwechslung.
Snappi ist ein Fertigmodell (ARF), es muss nur noch der Akku und der Empfänger eingebaut und der Schwerpunkt eingestellt werden – schon kann es losgehen. Im Schwerpunkt befindet sich eine Ballastkammer, in die man bei schwierigen Windverhältnissen einen 50 g Bleiblock (im Lieferumfang inbegriffen) einlegen kann.
Der Flügel ist dreiteilig aufgebaut und besitzt eine mehrfache V-Form. Im Mittelteil ist die V-Form fix eingebaut und beträgt 5° pro Seite. Die V-Form der Ansteckflügel ist werkseitig auf 3° eingestellt, kann aber nach Rückfrage geändert werden. Die Aussenflügel werden einfach aufgesteckt und gegen Wegrutschen gesichert.
Das Modell kann ab sofort bestellt werden. Die Auslieferung erfolgt ab Frühjahr 2019.


Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter


Lieferzeit: auf Anfrage
Die Lieferzeit gilt für Lieferungen innerhalb der Schweiz. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.
Gewicht: 2.00 kg

Produkt Link
Snappy RES als ARF-Modell RES Modell Snappi

Wir Akzeptieren